Aktuelles


Zu den aktuellen Wettkampflisten

(Schützengau Oberfranken Nord-Ost, Gauoberliga, Gauklasse 2, A-Klasse 2 und A-Klasse 3)



Jahreshauptversammlung 2021

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie kann die Jahreshauptversammlung zum jetzigen Zeitpunkt nicht stattfinden. Wir informieren Euch, sobald die Rahmenbedingungen eine ordentliche Durchführung erlauben.



Weihnachtsschießen 2020

Aufgrund der aktuellen Begebenheiten, insbesondere des erneuten Lockdowns in Lite-Form, sehen wir uns in diesem Jahr leider nicht im Stande, unser tradionelles Weihnachtsschießendurchführen zu können. Damit ist leider auch unsere Weihnachtsfeier betroffen.

Wir hoffen, nächstes Jahr wieder zu einem "normalen" Schützenhausberieb zurückkehren zu können.

Bleibt soweit gesund!!



Neuigkeiten Covid-19

Es geht endlich wieder los!! 

Der Trainingsbetrieb ist absofort wieder für uns Schützen möglich. Es wird dabei selbstverständlich auf Hygiene und Abstandsgebote geachtet. Die Basis dafür ist das Hygienekonzept des BSSB. Trainiert wird in 2 Gruppen, donnerstags um 18.00 und freitags um 17.00.

Das Vereinsheim muss aktuell noch geschlossen bleiben. Sobald es hier was Neues gibt, erfahrt Ihr es schnellstmöglich.



Ausbau Schießstand

Es gibt einige Neuigkeiten! Der Schießbetrieb kann demnächst wieder unter Auflagen aufgenommen werden.

Die vergangene Zeit haben wir genutzt, um unseren Schießstand zu modernisieren. Wir haben jetzt auf 8 vollelektronische Schützenstände erweitert! Vielen Dank an dieser Stelle an Stefan für die Montage.

Schiessstand mit 8 vollelektronischen Schützenständen


Vereinsabend

Absofort ist das Schützenhaus wegen des grassierenden Corona-Virus komplett geschlossen. Sobald der Betrieb wieder aufgenommen wird, erfahrt Ihr es hier.

Bleibt gesund!



Aktuelle Veranstaltungen

Aus aktuellem Anlass müssen wir leider bis auf weiteres unsre nächsten Veranstaltungen absagen. Über entsprechende Ersatztermine werden wir Euch informieren.



Schützenkönige 2019

Beim diesjährigen Weihnachtsschießen nahmen 62 Schützinnen und Schützen teil. Die Ergebnisse und damit unsre neuen Schützenkönige findet Ihr hinter dem Link.




Wieder ein Habnither Schütze auf Deutscher Meisterschaft

Nach Franzsika Hertel hat sich mit dieses Jahr mit Nico Geyer wieder ein Habnither Jungschütze für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. In der Disziplin LG stehend Schüler männlich durfte Nico sowohl im Einzel, als auch mit der Mannschaft (im Verbund mit der SV Fichtelgebirge) am 01.09.19 antreten.

Im Einzel reichten seine 2 konstanten Serien von 96,2 und 95,6 (Summe 191,8) zum 46. Platz von 96 Startern. In der Mannschaft wurde es zusammen mit Felix Scharf und Erik Schmidkunz von der SG Schwarzenhammer mit 578,4 Ringen der 22. Platz bei insgesamt 46 Mannschaften.

Gratulation zum tollen Ergebnis!!

Nico Geyer auf DM 2019




Pokalschießen 2019

Die SG Marktleuthen lädt ein zum 61. Pokalschießen. Nehmt bitte wieder zahlreich einen der 4 Schießtermine wahr. 

In diesem Jahr gibt es auch erstmals eine Aufgelegt-Wertung, so dass auch diejenigen teilnehmen können, denen 20 Schuß freistehend zu ansterndend waren. Für die Aufgelegt-Schützen wird es eine eigene Pokalwertung geben, die nicht in die Mannschaftswertung einbezogen wird.

Die Pokalfeier wird am Fr, 25.10. stattfinden. Denkt hierbei an eine rechtzeitige Essensvorbestellung.

Gut Schuss!


Gründonnerstagsschießen 2019

Dieses Jahr gab es mit 45 Teilnehmer/-innen eine neue Rekordbeteiligung. Da blieb kein Platz mehr frei in der Wirtsstube!! => Ergebnisse siehe Link

Einige Schnappschüsse vom diesjährigen Gründonnerstagsschießen

 




Jahreshauptversammlung 2019 

Ehrungen:

Gaumeisterschaften:

    -    Karola Kießling 1. Platz Unterhebelgewehr A

20 Jahre Mitgliedschaft (Vereinsabzeichen in Silber):

    -    Matthias Benker
    -    Nicole Glaß
    -    Benjamin Leupold

40 Jahre Mitgliedschaft (Vereinsabzeichen in Gold):

    -    Peter Kleinhenz
    -    Roland Gebhardt

50 Jahre Mitgliedschaft:

    -    Ulrich Fischer

Gau-Ehrenzeichen:

    -    Fritz Zeitler

Gau-Ehrenzeichen klein Bronze:

    -    Gerd Friedrich
    -    Benjamin Leupold

Gau-Ehrenzeichen klein Silber:

    -    Erich Damböck

Gau-Damenspange:

    -    Melanie Merz

Geehrte JHV 2019


Pokalschießen 2018

Der Seriensieger SG Schwarzenhammer wurde dieses Jahr durch die Lokalmatadoren der SG Röslau entthront werden. Den 2. Platz konnte sich Tell Habnith sichern.

Ebenso überraschen konnten unsre Damen mit dem Pokalsieg in der Damenwertung. Herzliche Glückwünsche!!

Weitere hervorragende Ergebnisse erzielten Fabian Lenz als Gesamt- und Blättlzweiter und Laurenz Korndörfer als 2. bei der Jugend.

Gesamtpokal

1. SG Röslau                    1071,1
2. Tell Habnith                 938,1
3. SG Marktleuthen          734,3
4. SG Schwarzenhammer   728

Damenpokal

1. Tell Habnith                   431,9
2. 
SG Röslau                      399
3. SG Marktleuthen             92,2
4. SG Schwarzenhammer      nicht vollständig

Seniorenpokal

1. SG Röslau                    464,9
2. SG Marktleuthen         203,7
3. Tell Habnith                203,5
4. SG Schwarzenhammer  
nicht vollständig

Jugendpokal

1. SG Schwarzenhammer   208,5
2. SG Röslau                    87,7
3. Tell Habnith                3,8
4. SG Marktleuthen          keine Mannschaft



Start Rundenwettkampf 2018/19

Am 28.09. startet für uns die neue Saison. Die 1. Mannschaft tritt wie gehabt in der Gauoberliga 1 an, die 2. und 3. Mannschaft startet jeweils in der Gauklasse (2 und 3).

Die einzelnen Termine findet ihr wieder unter den jeweiligen Mannschaften oder hier.




Guschu-Open 2018

Am 21. Juli machte sich unsere Schützenjugend auf zu einem Ausflug auf die Olympiaschießanlage in München. Es standen die diesjährigen Guschu-Open an.

Aufgrund der sehr frühen Schießzeiten erfolgte die Abfahrt zu menschenunwürdigen Zeiten. Dies konnte unsere Jugend jedoch nicht aufhalten. So erreichte Anna Fiedler in der Klasse Schüler B w mit 165 Ringen einen hervorragenden 4. Platz und konnte so eine Medaille mit nach Hause nehmen. Aber auch unsere 3 anderen Schützen Attila Bocskor, Nico Geyer und Sebastian Keßler wussten mit Top30-Platzierungen zu überzeugen und konnten auf der Olympiaschießanlage wertvolle Erfahrungen sammeln.





Jubiläumsabend 110 Jahre

Am Samstag den 23.04. haben wir unser 110jähriges Jubiläum gefeiert. Für prächtige Unterhaltung sorgte Musiker Thomas Rehwagen unter den mehr als 100 Gästen. Für die ausgezeichnete Bewirtung stand wie immer unser Küchenteam um Erich Damböck parat.

Herzlichen Dank an alle Gäste und Schützinnen und Schützen der 12 teilnehmenden Vereine sowie an Gauschützenmeisterin Monika Kranitzky für Euer Kommen und Eure Teilnahme am Jubiläumsschießen!!

Jubilaeumsabend Jubilaeumsabend

Jubilaeumsabend Jubilaeumsabend

Jubilaeumsabend

Ergebnisse des Jubiläumsschießens:

1. SG Schwarzenhammer 885 Punkte
2. Tell Habnith 830
3. SG Röslau 580
4. SG Tröstau 381
5. SG Schwarzenbach S. 336
6. SV Brand 330
7. SG Marktleuthen 294
8. Freischütz Pfannenstiel 44
9. Pistolen und Bogenschützen Marktleuthen 19
10. TV Thierstein 14
11. ZiStV Heidelheim -464
12. SG Kirchenlamitz -125 (< 6 Schützen)

Bestes Blättl:

1. Philipp Schwientek (SV Brand) 5 Teiler
2. Gerhard Schobert (TV Thierstein) 7
3. Wolfgang Schikora (SG Schwarzenhammer) 9
4. Udo Vogel (SG Tröstau) 13
5. Christa Müller (Tell Habnith) 15



Preisschafkopf 2016

Bei unsrem Preisschafkopf am 27.02.16 erreichte Ernst Bauer den  1. Platz und gewann den Hauptgewinn von 90 €. Auf den Plätzen folgten Rudolf Martin und Karl Scharf.

Sieger Preisschafkopf 2016

(v.l. 2. Rudolf Martin, 1. Ernst Bauer, 2. Vorstand Benjamin Leupold und 3. Karl Scharf)


Gauschützentag 2016

Der diesjährige Gauschützentag wurde in Marktleuthen um 12:15 standesgemäß mit einem Böllerschießen, u.a. mit Karola Kießling, und dem darauffolgenden Einzug der Fahnenträger und amtierenden Schützenkönige eröffnet. 

Neben den Berichten und Ansprachen erfolgten am Ende die Ehrungen, u.a. für Karlheinz Thoma.

Bei der anschließenden Proklamation der Gauschützenkönige blieb der Gaujugendschützenkönig fest in Habnither Hand. Matthias Reikow übergab die Schützenkette an Franziska Hertel mit erstem Ritter Lorenz Korndörfer.

Für einen reibungslosen Ablauf und eine vorzügliche Bewirtung der rappelvollen Stadthalle sorgten unsre zahlreichen Helfer und Helferinnen. Herzlichen Dank hierfür!

Boellerschiessen

Einlauf der Fahnentraeger und Schuetzenkoenige Einlauf der Fahnentraeger und Schuetzenkoenige

Ehrungen Gauschuetzenkoenige